Robert Speidel


"Wer leuchten will, muss brennen!"
Name: Robert Speidel
Spielalter: 25 - 35
Größe: 180 cm
Augenfarbe: blau
Haarfarbe: dunkelblond
Wohnsitz: Berlin (Berlin, Deutschland)
Sprachen: Deutsch (Muttersprache)
Englisch (fließend)
Französisch (gut)
Dialekt: Berlinerisch (Heimatdialekt)
Norddeutsch (Heimatdialekt)
Bayrisch (fließend)
Fränkisch (fließend)
Hamburgerisch (fließend)
Kölsch (fließend)
Österreichisch (fließend)
Sächsisch (fließend)
Schweizer (gut)
Tanz: Rock 'n Roll (gut)
Standardtanz (Grundkenntnisse)
Stimmlage: Bariton
Instrumente: Gitarre (gut)
Sport: Inline-Skaten (sehr gut)
Schwimmen (sehr gut)
Schlittschuhlaufen (sehr gut)
Segeln (sehr gut)
Billard (sehr gut)
Bühnenkampf (sehr gut)
Dart (sehr gut)
Jiu-Jitsu (sehr gut)
Kampfsport/Martial Arts (sehr gut)
Basketball (gut)
Jonglieren (gut)
Snowboard (gut)
Ski Alpin (gut)
Tischtennis (gut)
Boxen (gut)
Fitness (gut)
Leichtathletik (gut)
Reiten (gut)
Schießen (gut)
Surfen (gut)
Bogenschiessen (Grundkenntnisse)
Fechten (Grundkenntnisse)
Klettern (Grundkenntnisse)
Schwertkampf (Grundkenntnisse)
Tauchen (Gerätetauchen) (Grundkenntnisse)
Führerschein: MopedSegelscheinTraktor/MofaMotorbootPKW
Kino

2017
All Eyes On You
Lost Tape GbR | Regie: Felix Maxim Eller
2016
Dir nah
Kroher, Loy, Bühl & Hufnagel Produktion | Regie: Angelina Loy
Hauptrolle
2017
Nebenjob gesucht? (Wettbewerbsbeitrag 99-Fire-Film Award)
ToMaCh Films | Regie: Tobias Koppe
Ensemblemitglied
2016
Bessere Zeiten
Cold Entertainment | Regie: Nico Sanft
Hauptrolle
2016
My time ain't long
Met Film School Berlin | Regie: David Spranger Torregrosa
Ensemblemitglied
2015
DreimalEins
Beuth Hochschule für Technik Berlin | Regie: Paul Winter
Hauptrolle
2015
Der Morgen danach
Putback Pictures | Regie: Salomon Bohlen
Hauptrolle
2015
Match
IHK Berlin | Regie: Johannes Grunert
Hauptrolle
2015
Mamá (AT)
DFFB | Regie: Oliver Grüttner
Gastrolle
2014
Wärmewelle
Frederic Adam Filme | Regie: Frederic Adam
Hauptrolle
2014
Alles Fremde
DEKRA Hochschule Berlin | Regie: Nicolas Botsch
Hauptrolle
2014
Haus des Richters
Nina Alber und David Schmidt | Regie: David Schmidt
Hauptrolle
2014
Johnny Unsaddled | Kurzfilm | Rolle: Johhny (HR) | Regie: Michael Perfahl | Produktion: Hochschule Salzburg
Hochschule Salzburg | Regie: Michael Perfahl
Hauptrolle
2014
5 minutes
Kitty Films Berlin | Regie: Jenny Bins
Nebendarsteller
2014
High Girls
Produzent: Roland Bardosi | Regie: Elena Maier
Ensemblemitglied
2012
I want it. And I want it now!
| Regie: Daniel Fuchs
Hauptrolle
2006
Wagnisse
Kurzfilm | Regie: Knut Friederichs
Hauptrolle
Theater

2017 - 2018
Männerparadies
Theatergastspiele Fürth | Regie: Thomas Rohmer
Richard
2017
Monypolo II- Das neue Spiel zur Serie
Ballhaus Ost (Kudamm Karree) | Regie: Prinzip Gonzo
Gluteus Maximus
2017
Ritter Roland
Theater der Altmark | Regie: Cordula Jung
Till Eulenspiegel
2016
Monypolo- Das Spiel zur Serie
Ballhaus Ost (Kudamm Karree) | Regie: Prinzip Gonzo
Rocco
2015 - 2016
Jekyll & Hyde - Von Barbara Abend nach R. L. Stevenson
Theater im Palais Berlin | Regie: Stefan Kleinert
Mr. Utterson
2015
Der Eindringling
HAU Berlin (100 Grad Festival) | Regie: Evy Schubert
Daniel
2015
Das Meeting
schauspielweiden | Regie: Jens Zörner
Harry Lang
2014
Der Eindringling
Acker Stadt Palast Berlin | Regie: Evy Schubert
Daniel
2014 - 2015
Spiel des Lebens I + II
Ballhaus Ost Berlin | Regie: Prinzip Gonzo
Max Mustermann
2012
Free Wedding- Hilfe, die Prenzlwichser kommen!
Schaubühne und Prime Time Theater Berlin | Regie: Constanze Behrends
Tom, Harry, Ivan
2011
Jack Blood- Auf der Jagd nach Dr. Hayr
Prime Time Theater Berlin | Regie: Constanze Behrends
Jack Blood
2011
Im wilden Wedding/Der Schatz im Plötzensee
Prime Time Theater | Regie: Constanze Behrends
Sheriff Blackhand
2010 - 2013
Gutes Wedding, Schlechtes Wedding
Prime Time Theater Berlin | Regie: Constanze Behrends
2010
Das kalte Herz
Theater Morgenstern, Berlin | Regie: Daniel Koch
Holländer- Michel, Ezechiel
2010
Oliver Twist
Theater Morgenstern, Berlin | Regie: Daniel Koch
Sikes, Mr. Brownlow
2010
Nathan, der Weise
Ensemble Theatrum | Regie: Friederike von Krosigk
Tempelherr
2009 - 2010
Die Angst geht täglich mit
Landesbühne Sachsen- Anhalt | Regie: Ulrich Fischer
Anti- Aggressionstherapeut Schröder
2009
3. Akt, 1. Szene oder Das komische Theater
Studiobühne art of acting | Regie: Ulrich Hoch
Horaz
2008
Bezahlt wird nicht!
Sommertheater Strandbad | Regie: Andreas Poppe
Wachtmeister, Marktfrau
2007
Enfants de la honte
Theatre Montansier (Versailles) | Regie: METTEUR EN SCENE : THIERRY LAVAT
Horst
Sonstiges

2016
Redaktionssitzung des ND
70 Jahre Neues Deutschland | Regie: Szenische Lesung
Ensemblemitglied
2014
Lilli Berlin
| Regie: Szenische Lesung
Hauptrolle
2010
Skin Diary - Heart of Glass
| Regie: Alon Chitayat
Hauptrolle

Bildergalerie

Robert Speidel

Termine

Robert Speidel

2.
NOV.
Männerparadies (Richard)
Elbeforum, Elmsbüttel
A: Kay Kruppa & Frank Pinkus
R: Thomas Rohmer
3.
NOV.
Männerparadies (Richard)
Bad Salzuflen
A: Kay Kruppa & Frank Pinkus
R: Thomas Rohmer
4.
NOV.
Männerparadies (Richard)
Lünen
A: Kay Kruppa & Frank Pinkus
R: Thomas Rohmer
8.
NOV.
Männerparadies (Richard)
Wernau
A: Kay Kruppa & Frank Pinkus
R: Thomas Rohmer
10.
NOV.
Männerparadies (Richard)
Grenchen (CH)
A: Kay Kruppa & Frank Pinkus
R: Thomas Rohmer
5.
DEZ.
Männerparadies (Richard)
Baunatal
A: Kay Kruppa & Frank Pinkus
R: Thomas Rohmer
6.
DEZ.
Männerparadies (Richard)
Herdorf
A: Kay Kruppa & Frank Pinkus
R: Thomas Rohmer
7.
DEZ.
Männerparadies (Richard)
Geldern
A: Kay Kruppa & Frank Pinkus
R: Thomas Rohmer
9.
DEZ.
Männerparadies (Richard)
Baiersdorf
A: Kay Kruppa & Frank Pinkus
R: Thomas Rohmer
10.
DEZ.
Männerparadies (Richard)
Osterode
A: Kay Kruppa & Frank Pinkus
R: Thomas Rohmer
12.
DEZ.
Männerparadies (Richard)
Goch
A: Kay Kruppa & Frank Pinkus
R: Thomas Rohmer